Tiefenoszillation

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

DEEP OSCILLATION® Evident ORTHOSPORTS

Artikel-Nr.: 99701130

9.895,00 *
In der Regel kurzfristig lieferbar, vereinzelt sind längere Lieferzeiten möglich.

DEEP OSCILLATION® Evident CLINICS

Artikel-Nr.: 99701134

9.895,00 *
lieferbar

DEEP OSCILLATION® Evident AESTHETICS

Artikel-Nr.: 99701131

9.895,00 *
In der Regel kurzfristig lieferbar, vereinzelt sind längere Lieferzeiten möglich.

DEEP OSCILLATION® Personal PRO

Artikel-Nr.: 9972040P

3.895,00 *
In der Regel kurzfristig lieferbar, vereinzelt sind längere Lieferzeiten möglich.

DEEP OSCILLATION® Personal Basic

Artikel-Nr.: 9972040B

2.795,00 *
In der Regel kurzfristig lieferbar, vereinzelt sind längere Lieferzeiten möglich.

*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

  DEEP OSCILLATION® - Die Therapieform
  DEEP OSCILLATION® ist ein einzigartiges, international patentiertes Therapieverfahren. Durch die Nutzung von elektrostatischer Anziehung und Reibung versetzen Impulse das behandelte Gewebe in angenehme Schwingungen mit biologischer Tiefenwirkung. Diese Schwingungen wirken im Gegensatz zu anderen Therapieformen äußerst schonend und bis in die Tiefe auf alle Gewebebestandteile (Haut, leitendes Gewebe, subkutanes Fettgewebe, Muskeln, Blut und Lymphgefäße) ein.
  Zur Therapie hält der Patient ein Titan-Kontaktelement lose zwischen den Fingern. Unter dem Handapplikator, der kreisend über das Gewebe bewegt wird, entsteht der angenehme Therapieeffekt von DEEP OSCILLATION®.
  Folgende physiologische Wirkungen durch die Therapie mit DEEP OSCILLATION® sind klinisch dokumentiert:
                         
  - Schmerzreduktion   - Trophikverbesserung  
  - Antiinflammatorische Wirkung   - Hautrötungsminderung  
  - Ödemresorption   - Entgiftung  
  - Wundheilungsförderung   - Verbesserung der Gewebequalität  
  - Antifibrotische Wirkung              
                         
Anwendungsbereiche von DEEP OSCILLATION® in Klinik, Krankenhaus und Physiotherapie
  DEEP OSCILLATION® eignet sich durch seinen nichtinvasiven, nichttraumatischen und hochwirksamen Ansatz besonders zu folgenden Anwendungen:
  Prä- und Postoperative Therapie
  Mit DEEP OSCILLATION® lassen sich Schwellungen und Ödeme prä- und postoperativ wesentlich schneller beseitigen als mit herkömmlichen Therapien. Durch extrem frühe Einsetzbarkeit werden Heilungsprozesse gefördert, lokale Entzündungen gehemmt, Schmerzen nachhaltig gedämpft. Die Qualität der Vernarbung verbessert sich. DEEP OSCILLATION® findet daher vielfach routinemäßig Anwendung als adjuvante Therapie in der OP-Nachsorge, zum Beispiel in der Onkologie, Neurologie und Traumatologie. Aufgrund seiner äußerst sanften therapeutischen Wirkung wird DEEP OSCILLATION® als „First-Line“-Therapie unter anderem nach Mastektomie, Kaiserschnitt, Osteosynthesen und Endoprothesen eingesetzt.
  Traumata und neurologische Schädigungen
  Bei Traumata wirkt DEEP OSCILLATION® unmittelbar ödemmindernd und fördert einzigartig die schmerzbefreite Eigenmobilisation. Die Behandlung ermöglicht somit eine schnellere Zuwendung zu aktiven Therapieformen und Aktivitäten des täglichen Lebens. In der Schlaganfall-Rehabilitation wird DEEP OSCILLATION® als wirkungsvolle Lymphdrainage besonders im Kopfbereich und zur Trophikverbesserung halbseitig gelähmter Körperregionen eingesetzt.
  Schmerzsyndrome
  Bei von chronischen Schmerzen begleiteten Indikationen wie zum Beispiel dem Fibromyalgiesyndrom oder M. Sudeck wirkt DEEP OSCILLATION® nachhaltig reduzierend auf Schmerzintensität und -qualität, und führt so nicht selten zu einer Reduktion der Medikamenteneinnahme. Die Behandlung ist in hohem Maße bewegungsfördernd, wirkt Muskelsteife und Beeinträchtigungen von Aktivitäten des täglichen Lebens entgegen, bis hin zu konsekutiv positiven Effekten auf Erschöpfungserscheinungen, Ängste und Depressionen.
  Lymphödeme
  Die Anwendung von DEEP OSCILLATION® führt zu einer Volumenreduktion von Ödemen. Die Therapie wirkt anti-fibrotisch, bestehende Fibrosen können wirksam behandelt werden. Verschiedene die Hautqualität betreffende Parameter werden signifikant verbessert.
                         
Anwendungsbereiche von DEEP OSCILLATION® in der ästhetischen Medizin
  DEEP OSCILLATION® eignet sich durch seinen nichtinvasiven, nichttraumatischen und hochwirksamen Ansatz besonders zu folgenden Anwendungen:
  Anti-Aging-Behandlung im Bereich Gesicht, Hals und Dekollete
  Tiefenwirksame Schwingungen trainieren die Gesichtsmuskulatur durch Stimulation und Entspannung und halten sie dadurch straff. Durch Anregung der Kollagenproduktion und Zellregeneration erhält die Haut ein jugendliches Aussehen. Die antiödematöse und antifibrotische Wirkung sorgt für ebenmäßige und faltenfreie Gesichtshaut.
  Nachsorge bei ästhetischen Eingriffen und nach kosmetischen Laserbehandlungen
  DEEP OSCILLATION® lässt Schwellungen, Hautrötungen und Ödeme bedeutend schneller abheilen. Durch die frühe Einsetzbarkeit nach dem Eingriff werden der Heilungsprozess beschleunigt, die Narbenheilung gefördert, lokale Entzündungen eingedämmt sowie Schmerzen nachhaltig gelindert.
  Prä- und Postoperative Therapie
  Da DEEP OSCILLATION® antiödematös, antifibrotisch und entgiftend wirkt, dient es zur Vorbereitung des Gewebes auf eine Fettabsaugung, macht diese effektiver und verlängert ihre Wirkung. Zudem schützt es den Körper vor negativen Auswirkungen auf den Formungsprozess.
  Cellulite
  DEEP OSCILLATION® wirkt allen pathologischen Vorgängen der Cellulite entgegen. Mit DEEP OSCILLATION® können die Mikrozirkulation verbessert, Ödeme und Lymphostasen verringert, Entzündungen eingedämmt, Risse und Dellen im Hautbild vermindert und die Östrogensensitivität gesenkt werden.
                         
Anwendungsbereiche von DEEP OSCILLATION® in der Sportmedizin
  DEEP OSCILLATION® eignet sich durch seinen nichtinvasiven, nichttraumatischen und hochwirksamen Ansatz besonders zu folgenden Anwendungen:
  Behandlung bei Traumata und Überlastungsschaden
  Bei Traumata und Überlastungsschäden wirkt DEEP OSCILLATION® entzündungs- und ödemmindernd, fördert unmittelbar die schmerzbefreite Eigenmobilisation und ermöglicht so den früheren Wiederbeginn mit aktiven Therapieformen und Training.
  Prä- und Postoperative Therapie
  Mit DEEP OSCILLATION® lassen sich Schwellungen und Ödeme prä- und postoperativ wesentlich schneller beseitigen als mit herkömmlichen Therapien. Durch extrem frühe Einsetzbarkeit werden Heilungsprozesse gefördert und beschleunigt, lokale Entzündungen gehemmt, Schmerzen nachhaltig gedämpft.
  Trainingsnachsorge und Leistungsstabilisierung
  In der Trainingsnachsorge ist DEEP OSCILLATION® bekannt für seinen schnellen muskelrelaxierenden, schmerzdämpfenden Effekt und seine unmittelbare Wirkung bei Mikrotraumata (Muskelkater). Schlackenstoffe und Zellreste werden durch die Behandlung schneller abtransportiert. Dies fördert eine effektivere Nährstoffversorgung der Muskelzellen und beschleunigt so die Wiederherstellung optimaler Leistungsfähigkeit. Regenerationszeiten im systematischen Trainingsprozess können so verkürzt werden.