ELA Technik

ELA Technik


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

LD Systems ZONE 624 4-Zonen-Mixer

Der ZONE 624 ist ein komplett ausgestatteter Zonenmischer mit 6 Line- und 2 Mikrofonkanälen, die einem Stereo- und 3 Mono-Zonenausgängen zugeordnet werden können. Das kompakte 3 HE Rackgerät besitzt zudem Eingänge für ein externesNotfall-Durchsagesystem und fernbedientes Stummschalten. Durch seine umfangreichen Anschlussmöglichkeiten ist der ZONE 624 die extrem flexible Steuerzentrale für  Beschallungssysteme in der Gastronomie, in Clubs, Hotels, Fitnesscentern und vielen anderen Bereichen.

Die beiden symmetrischen Mikrofoneingänge verfügen über eine gemeinsame 3-Band-Klangregelung,12V-Phantomspeisung und Talkover-Funktion, die Talkover-Dämpfung kann für alle Zonenausgänge auf der Rückseite individuell eingestellt werden. Die 6 Stereo-Eingangskanäle des ZONE 624 sind mit Gain-Reglern, Signal- und Spitzenwert-LEDs, 45 mm Fadern, Cue-Tastern und Cinch-Buchsen ausgestattet, Kanal 6 zusätzlich mit symmetrischen Klinkeneingängen für das FOH-Signal. Das Gerät besitzt zudem einen schaltbaren AUX-Eingang über 3,5 mm Miniklinke und einenUSB-Anschluss, der als Stereo-Ein- und Ausgang (Recording Out) dient und den ZONE 624 zum externen Audio-Interface macht.

Die Ausgänge der Mastersektion sind elektronisch symmetriert und erfolgen über XLR-Buchsen und Klemmblock-Anschlüsse, die Stereozone besitzt zusätzlich  unsymmetrische Cinch-Anschlüsse. Der maximale Ausgangspegel kann für alle Zonen individuell voreingestellt werden. Die drei Mono-Ausgänge des ZONE 624 verfügen jeweils über eine 2-Band-Klangregelung, einen wählbaren100 Hz Hochpassfilter, Mikrofon-Stummschalter und eine Pegelanzeige; als Quelle können die Eingänge 1 - 6 oder das Stereo-Mastersignal gewählt werden. Der Stereoausgang ist mit einem 3-Band-EQ, Regler für die Talkover-Empfindlichkeit und zwei LED-Ketten zur Pegelanzeige ausgestattet. Der ZONE 624 besitzt zusätzlich einen Recording-Ausgang und einen regelbaren PFL-Kopfhöreranschluss zum Vorhören.

  • Typ: Stereo
  • Anzahl Zonen: 4 (Master, Zone A-C)
  • Einbauhöhe: 3 HE
  • Eingangskanäle gesamt: 8 (2x Mic, 1x AUX/Line, 2x Phono/Line, 2x Line, 1x FOH/Line
  • Frequenzgang: 20 - 40000 Hz
  • Mikrofonkanäle: 2 (mit Phantom Power 12 V)
  • Anschlüsse Mikrofonkanäle: 2x 6,3 mm Klinke (symmetrisch), 1x XLR / 6,3 mm Klinke (Combo)
  • Bedienelemente Mikrofonkanäle: 2x Gain, 2x On/Off, 1 x EQ Hi, 1x EQ Mid, 1 x EQ Low, 1x Talkover
  • Anzeigeelemente Mikrofonkanäle: On-LED
  • Eingangsimpedanz Mikrofonkanäle: 4 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit Mikrofonkanäle: 4,5 mV
  • THD Mikrofonkanäle: 0,08 %
  • Line-Kanäle: 6 (Input 1: Aux/Line, Input 2 + 5: Line/Phono, Input 3: USB/Line  4: Line, Input 6: Line/FOH
  • Line-Eingangsanschlüsse: Input 1: 2x Cinch + 3,5 mm Stereo Klinke, Input 2,4 - 5: 2x Cinch, Input 3: 2x Cinch + USB, Input 6: 2x Cinch + 2x 6,3 mm Klinke
  • Bedienelemente Line-Kanäle: Gain, AUX enable, Cue, Level, 2x Phono/Line, FOH On
  • Anzeigeelemente Line-Kanäle: Signal/0 dB-LED, Cue-LED
  • Eingangsimpedanz:Line-Kanäle: 6 kOhm (Phono 50 kOhm)
  • Eingangsempfindlichkeit Line-Kanäle: 2,1 V (Phono 25 mV)
  • THD Line-Kanäle: 0,02 % (Phono 0,05%)
  • Eingangsempfindlichkeit AUX/Line (3,5 mm Stereo Klinke): 3 V
  • Line-Ausgänge: 5 (Master - Stereo, 3x Zone - Mono, Rec - Stereo)
  • Ausgangsanschlüsse Master: XLR (2 x, symmetrisch), Cinch (2 x), Klemmblock
  • Bedienelemente Master: Level, EQ Hi, EQ Mid, EQ Low, Max. Level, T/O Sensitivity, T/O Damping
  • Anzeigeelemente Master: 2 x 10 Segment Level Meter
  • Ausgangspegel Master: 24 dBu (symmetrisch), 17 dBu (unsymmetrisch)
  • Ausgangsanschlüsse Zone: XLR (symmetrisch), Klemmblock
  • Bedienelemente Zone: Level, Source, Cue, EQ Hi, EQ Low, Max Level, 100 Hz High Pass, Include Mic, T/O Damp
  • Anzeigeelemente Zone: 5-Segment Level Meter
  • Ausgangspegel Zone: 24 dBu (symmetr./ unsymmetr.)
  • Ausgangsanschlüsse Rec: 2 x Cinch
  • Kopfhörer-Ausgang: 1
  • Anschluss Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke Stereo
  • Bedienelemente Kopfhörerausgang: Cue Volume
  • Ausgangsspannung Kopfhörerausgang: 2,5 V  32 Ohm
  • Zusätzliche Eingänge: 2 (Emergency Input, Output Mute)
  • Anschlüsse zusätzliche Eingänge: Klemmblock
  • Bedienelemente zusätzliche Eingänge: Level Emergency Input
  • Eingangsempfindlichkeit Emergency Input: 5 V
  • Zusätzliche Bedienelemente: Power-Schalter
  • Zusätzliche Anzeigeelemente: Power-LED
  • Betriebsspannung: 220 - 250 V AC, 50 Hz
  • Netzanschluss: IEC Gerätebuchse
  • Leistungsaufnahme (max.): 25 W
  • Sicherung: T 500 mAL / 250 V
  • Abmessungen (B x H x T): 485 x 132 x 210 mm
  • Zubehör inklusive: Klemmblöcke, Netzkabel, Anleitung

LD Systems ZONE 423 2-Zonen-Mixer

Der ZONE 423 ist ein umfassend ausgestatteter Zonenmischer mit 4 Line- und 2 Mikrofonkanälen , die einem Master- und einem Zonenausgang zugeordnet werden können, sowie Eingängen für ein externes Notfall-Durchsagesystem und fernbedientes Stummschalten. Durch vielseitige Anschlussmöglichkeiten ist das kompakte 2HE Rackgerät die perfekte Steuerzentrale für  Beschallungssysteme in der Gastronomie, in Clubs, Hotels, Fitnesscentern und ebenso hervorragend für Präsentationen und DJs geeignet.

Neben den beiden symmetrierten Mikrofoneingängen mit regelbarem Gain und Talkover-Pegel,12V-Phantomspeisung und gemeinsamem 3-Band-EQ bietet der ZONE 423 Line-, Phono- und Aux-Stereoanschlüsse im Cinch-Format, einen FOH-Eingang mit symmetrische Stereoklinken sowie je einen USB- und 3,5 mm Miniklinken-Anschluss . Der USB-Port dient als Stereo-Ein- und Ausgang und erlaubt, den Mixer als externes Audio-Interface zu nutzen. Die vier Eingangskanäle besitzen individuelle Gain-Regler mit Signal- und Spitzenwertanzeige, 45 mm Fader zur Lautstärkeeinstellung und Cue-Taster.

Die Master- und Zonen-Sektionen verfügen jeweils über eine eigene Klangregelung, symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge , der Master-Output zusätzlich über Klemmblock-Anschlüsse und der Zonen-Ausgang über einen Monosummen-Taster und 100 Hz Hochpassfilter. Die Stereo-Pegelanzeige lässt sich Master oder Zone zuordnen, der maximale Ausgangspegel kann für beide auf der Rückseite des Mixers voreingestellt werden. Neben einem regelbaren Kopfhöreranschluss zum Vorhören besitzt der ZONE 423 auch einen Recording-Ausgang.

  • Typ: Stereo
  • Anzahl Zonen: 2 (Master, Zone)
  • Einbauhöhe: 2 HE
  • Eingangskanäle gesamt: 6 (2x Mic, 1x Line/Aux, 2x Line/Phono, 1x Line/FOH)
  • Frequenzgang: 20 - 40000 Hz
  • Mikrofonkanäle: 2 (mit Phantom Power 12 V)
  • Anschlüsse Mikrofonkanäle: 6,3 mm Klinke (symmetrisch), XLR / 6,3 mm Klinke (Combo)
  • Bedienelemente Mikrofonkanäle: Gain, On/Off, 1 x EQ Hi, 1 x EQ Low, 1 x Talkover, 1 x Talkover Level
  • Anzeigeelemente Mikrofonkanäle: On-LED
  • Eingangsimpedanz Mikrofonkanäle: 4 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit Mikrofonkanäle: 8 mV
  • THD Mikrofonkanäle: 0,07 %
  • Line-Kanäle: 4 (Input 1: USB/Line, Input 2 + 3: Line/Phono/CD, Input 4: Line/FOH)
  • Line-Eingangsanschlüsse: Input 1: 2x Cinch + 3,5 mm Stereo Klinke + USB, Input 2 + 3: 4x Cinch, Input 4: 4x Cinch + 2x 6,3 mm Klinke
  • Bedienelemente Line-Kanäle: Gain, Source, Cue, Level, Enable FOH
  • Anzeigeelemente Line-Kanäle: Signal/0 dB-LED, Cue-LED
  • Eingangsimpedanz Line-Kanäle: 6 kOhm (Phono 60 kOhm)
  • Eingangsempfindlichkeit Line-Kanäle: 1 V (Phono 10 mV)
  • THD Line-Kanäle: 0,03 % (Phono 0,05 %)
  • Eingangsempfindlichkeit AUX/Line (3,5 mm Stereo Klinke): 3 V
  • Line-Ausgänge: 3 (Master - Stereo, Zone - Stereo/Mono, Rec - Stereo)
  • Ausgangsanschlüsse Master: XLR (2 x, symmetrisch), Cinch (2 x), Klemmblock
  • Bedienelemente Master: Level, EQ Hi, EQ Mid, EQ Low, Max. Level
  • Anzeigeelemente Master: 2 x 10 Segment Level Meter (umschaltbar Master/Zone)
  • Ausgangspegel Master: 21 dBu (symmetrisch), 18 dBu (unsymmetrisch)
  • Ausgangsanschlüsse Zone: XLR (2 x, symmetrisch), Cinch (2 x), Klemmblock
  • Bedienelemente Zone: Level, Source Input 2 - 4/Mix, EQ Hi, EQ Low, Max Level, 100 Hz High Pass, Mono
  • Anzeigeelemente Zone: 2 x 10 Segment Level Meter (umschaltbar Master/Zone)
  • Ausgangspegel Zone: 21 dBu (symmetrisch), 18 dBu (unsymmetrisch)
  • Ausgangsanschlüsse Rec: 2 x Cinch
  • Kopfhörer-Ausgang: 1
  • Anschluss Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke Stereo
  • Bedienelemente Kopfhörerausgang: Cue Volume
  • Ausgangsspannung Kopfhörerausgang: 1,2 V  32 Ohm
  • Zusätzliche Eingänge: 2 (Emergency Input, Output Mute)
  • Anschlüsse zusätzliche Eingänge: Klemmblock
  • Bedienelemente zusätzliche Eingänge: Level Emergency Input
  • Eingangsempfindlichkeit Emergency Input: 5 V
  • Zusätzliche Bedienelemente: Power-Schalter
  • Betriebsspannung: 220 - 250 V AC, 50 Hz
  • Netzanschluss: IEC Gerätebuchse
  • Leistungsaufnahme (max.): 22 W
  • Sicherung: T 500 mAL / 250 V
  • Abmessungen (B x H x T): 483 x 89 x 210 mm
  • Zubehör inklusive:    Klemmblöcke, Netzkabel, Anleitung

LD Systems ZONE 622 2-Zonen-Mixer

Der ZONE 622 ist ein besonders kompakter 1 HE Zonenmischer mit 6 Line- und 2 Mikrofonkanälen , die einem Stereo- und einem Mono-Masterausgang zugeordnet werden können. Das Gerät verfügt über alle wesentlichen Funktionen, einen Eingang für ein externes Notfall-Durchsagesystem mit eigenem Lautstärkeregler und einen Anschluss zum ferngesteuerten Stummschalten. Der ZONE 622 eignet sich zur Beschallung separater Zonen in Restaurants, Clubs, Hotels, Fitnesscentern und für Präsentationen.

Die beiden symmetrierten Mikrofonkanäle mit Stereoklinken-Eingang sind mit Reglern für Gain, Talkover-Lautstärke, Talkover-Dämpfung,12V-Phantomspeisung und einer gemeinsamen 2-Band-Klangregelung ausgestattet. Die Line-Kanäle 1 und 2 können auch zum unsymmetrischen Anschluss von Mikrofonen genutzt werden, Kanal 6 ist speziell für symmetrische FOH-Signale ausgelegt. Die Stereo-Eingangskanäle des ZONE 622 besitzen Cue-Taster und Lautstärkeregler mit Signalanzeige, die Kanäle 1 - 5 zusätzliche Gain-Trimmer. Darüber hinaus verfügt der Zonenmixer über einen 3,5 mm Miniklinken-Eingang und einenUSB-Port , der als Stereo-Ein- und Ausgang (Recording Out) dient. So läßt sich der ZONE 622 wie ein externes Audio-Interface nutzen.

Die Stereo- und Mono-Ausgangssektionen besitzen eigene Pegelanzeigen, 2-Band-Klangregelung, Trimmer zur Einstellung der maximalen Ausgangspegel sowie elektronisch symmetrierte Klinken- und Klemmblock-Anschlüsse . Die Stereo-Sektion verfügt zusätzlich über unsymmetrische Cinch-Buchsen. Ein regelbarer Kopfhöreranschluss zum Vorhören und ein Recording-Ausgang vervollständigen die Ausstattung des ZONE 622 .

  • Typ: Stereo
  • Anzahl Zonen: 2 (Master, Zone)
  • Einbauhöhe: 1 HE
  • Eingangskanäle gesamt: 8 (2x Mic, 2x Mic/Line, 3x Line, 1x FOH)
  • Frequenzgang: 20 - 40000 Hz
  • Mikrofonkanäle: 2 (mit Phantom Power 12 V)
  • Anschlüsse Mikrofonkanäle: 6,3 mm Klinke (unsymmetrisch)
  • Bedienelemente Mikrofonkanäle: Gain, On/Off, 1 x EQ Hi, 1 x EQ Low, 1 x Talk Over Damp, 1 x Talk Over Level
  • Anzeigeelemente Mikrofonkanäle: On-LED
  • Eingangsimpedanz Mikrofonkanäle: 4 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit Mikrofonkanäle: 6,1 mV
  • THD Mikrofonkanäle: 0,08 %
  • Line- / Mikrofon-Kanäle: 2
  • Line- / Mikrofon-Eingangsanschlüsse: 2 x Cinch, 6,3 mm Klinke (unsymmetrisch), 3,5 mm Stereo Klinke (Input 1)
  • Bedienelemente Line- / Mikrofon-Kanäle:    Level, Cue, Mic/Line, Trim
  • Anzeigeelemente Line- / Mikrofonkanäle:    Signal-LED, Cue-LED
  • Line-Kanäle: 3
  • Line-Eingangsanschlüsse: Input 3-4: 2 x Cinch, Input 5: 2 x Cinch + USB
  • Bedienelemente Line-Kanäle: Level, Cue, Trim
  • Anzeigeelemente Line-Kanäle: Signal-LED, Cue-LED
  • Eingangsimpedanz Line-Kanäle: 4 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit Line-Kanäle: 1,5 V
  • THD Line-Kanäle: 0,03 %
  • Eingangsempfindlichkeit AUX/Line (3,5 mm Stereo Klinke): 3 V
  • FOH-Kanäle: 1
  • Anschlüsse FOH-Eingang: 2 x 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • Bedienelemente FOH-Kanäle: Level, Cue
  • Anzeigeelemente FOH-Kanäle: Signal-LED, Cue-LED
  • Line-Ausgänge: 3 (Master - Stereo, Zone - Mono, Rec - Stereo)
  • Ausgangsanschlüsse Master: 6,3 mm Klinke (2 x, symmetrisch), Cinch (2 x), Klemmblock
  • Bedienelemente Master: Level, EQ Hi, EQ Low, Max. Level
  • Anzeigeelemente Master: 5-Segment Level Meter
  • Ausgangspegel Master: 24 dBu (symmetrisch), 18 dBu (unsymmetrisch)
  • Ausgangsanschlüsse Zone: 6,3 mm Klinke (symmetrisch), Klemmblock
  • Bedienelemente Zone: Level, EQ Hi, EQ Low, Max. Level, Source Input 1-5/Mix
  • Anzeigeelemente Zone: 5-Segment Level Meter
  • Ausgangspegel Zone: 24 dBu (symmetr./ unsymmetr.)
  • Ausgangsanschlüsse Rec: 2 x Cinch
  • Kopfhörer-Ausgang: 1
  • Anschluss Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke Stereo
  • Bedienelemente Kopfhörerausgang: Cue Volume
  • Ausgangsspannung Kopfhörerausgang: 1,25 V  32 Ohm
  • Zusätzliche Eingänge: 2 (Emergency Input, Output Mute)
  • Anschlüsse zusätzliche Eingänge: Klemmblock
  • Bedienelemente zusätzliche Eingänge: Level Emergency Input
  • Zusätzliche Bedienelemente: Power-Schalter
  • Zusätzliche Anzeigeelemente: Power-LED
  • Betriebsspannung: 220 - 250 V AC, 50 Hz
  • Netzanschluss: IEC Gerätebuchse
  • Leistungsaufnahme (max.): 18 W
  • Sicherung: T 500 mAL / 250 V
  • Abmessungen (B x H x T): 485 x 44 x 179 mm
  • Zubehör inklusive: Klemmblöcke, Netzkabel, Anleitung

4-Zonen-Mono-Mischverstärker mit professionellen Features für universelle "Multiroom"-Beschallungsanwendungen.

4-Zonen-Mono-Mischverstärker mit professionellen Features für universelle "Multiroom"-Beschallungsanwendungen.

Der EVID C4.2 ist ein leistungsstarker Decken-
lausprecher mit geringen Abmassen.
Er ist mit einem Titanbestückten Hochtöner, einem Waveguide
und einem 4'' Tieftöner bestückt.
Das Reflexgehäuse besitzt ein einfaches 3-Punkt Montage-
system für rasche Installation.
Der EVID C4.2 erfüllt strickte Sicherheitsnormen und ist daher
auch für Notfall Durchsagesysteme geeignet.
Teure Extras sind nicht nötig.

To augment and extend the low frequency response of any full-range models, an attractive and powerful subwoofer completes the EVID line. The 12.1 provides an easy installation by incorporating dual voice coils to handle both channels of a stereo pair. In addition, the unit can power up to four satellites with its four crossed-over audio outputs on the back panel. For extended bass performance in demanding installations... EVID 12.1 Subwoofe

Egal welche Anforderungen die Installation für die neuen EVID Deckenlautsprecher vorsieht, die neue Serie wird sie erfüllen. Jedes Modell ist einzigartig und wurde geschaffen, um selbst die schwierigsten Anforderungen zu meistern. Hervorragender Klang und Design in Eintracht, welches seinesgleichen sucht. Von der kompakten, kraftvollen C4.2 bis zur exklusiven "waveguide coupled design" C8.2HC (Patentrechtlich geschützt) für Umgebungen mit hohen Decken Die EVID Deckenlautsprecher-Linie wird alle Installationsanforderungen meistern. Alle Modelle entsprechen den NFPA/UL Anforderungen für"air handling spaces", so dass sie für alle Anwendungen, einschließlich Evakuierungsanlagen, geeignet sind.

EV EVID C8.2 Deckenlautsprecher 8"/HT 100 W (8 Ohm), 100 V (3,75/7,5/15/30W), 110 Grad, komplett mit Feuertopf und Schnellmontageklemmen, weissEV EVID C8.2 Deckenlautsprecher 8"/HT 100 W (8 Ohm), 100 V (3,75/7,5/15/30W), 110 Grad, komplett mit Feuertopf und Schnellmontageklemmen, weiss

Die EVID 6.2 ist ein vollwertiger Full-range Kompaktlautsprecher mit hohen Audioanforderungen. Sie besteht aus 2 x 6-Zoll-Bassreflex-Lautsprechern und einen 1 –Zoll -Titan – Hochtöner Durch das Doppel-Konus-Design ergibt sich eine verbesserte vertikale Bündelung sowie höhere Belastbarkeit im Tieftonbereich.

<p>Die EVID 6.2 ist ein vollwertiger Full-range Kompaktlautsprecher mit hohen Audioanforderungen. Sie besteht aus 2 x 6-Zoll-Bassreflex-Lautsprechern und einen 1 &ndash;Zoll -Titan &ndash; Hocht&ouml;ner Durch das Doppel-Konus-Design ergibt sich eine verbesserte vertikale B&uuml;ndelung sowie h&ouml;here Belastbarkeit im Tieftonbereich.</p>

 

<p>Die EVID 4.2 ist ein vollwertiger Fullrange Kompaktlautsprecher mit hohen Audioanforderungen.<br />
Sie besteht aus 2 x 4-Zoll-Bassreflex-Lautsprechern und einen 1 Zoll -Titan Hocht&ouml;ner Durch das Doppel-Konus-Design ergibt sich eine verbesserte vertikale B&uuml;ndelung sowie h&ouml;here Belastbarkeit im Tieftonbereich.</p>

Die EVID 4.2 ist ein vollwertiger Fullrange Kompaktlautsprecher mit hohen Audioanforderungen.
Sie besteht aus 2 x 4-Zoll-Bassreflex-Lautsprechern und einen 1 Zoll -Titan Hochtöner Durch das Doppel-Konus-Design ergibt sich eine verbesserte vertikale Bündelung sowie höhere Belastbarkeit im Tieftonbereich.

    - Ultra-compact full range
    - Ideal for restaurants, bars, patios, and retail
    - Vented LF enclosure
    - 0.75-inch titanium diaphragm HF driver with neodymium magnetic structure
    - Full-bandwidth overload protection (LF and HF)
    - Elliptical weather-resistant ABS enclosure
    - Paintable black or white finish
    - Magnetically shielded for video applications
    - Strong-Arm Mount™ for easy, flexible aiming
    - "T" version for 70 or 100 V distributed systems


EV Evid 3.2 , Installationslautsprecher, 2x 3,5 Zoll + HT, 150W, 8 Ohm, 85Hz-20kHz, incl. WandhalterEV Evid 3.2 , Installationslautsprecher, 2x 3,5 Zoll + HT, 150W, 8 Ohm, 85Hz-20kHz, incl. Wandhalter

Die Wandaufbaulautsprecher der WL 90-Serie sind mit einem hochwertigen Breitbandchassis bestückt und eignen sich besonders gut für Musik- und Sprachwiedergabe in 100 V-Lautsprecheranlagen.

Bei der MV 500 Verstärkerserie handelt es sich um Mischverstärker im Tischgehäuse. Sie unterscheiden sich nur in der Ausgangsleistung von 120 W (MV 512), 60 W (MV 506) und 30 W (MV 503).

Die CPA 2000 ist eine komplette ELA-Zentrale, integriert in einem kompakten Tischgehäuse, das sich mit den mitgelieferten Winkeln auch für den Einbau in einen 19“-Schrank eignet. Obwohl das Gehäuse bei einem solchen Einbau nur drei Höheneinheiten benötigt, finden sich alle Merkmale einer wesentlich größeren Anlage.

Basierend auf den bisherigen Ausstattungsmerkmalen der 1260/1261 Serie wurden die 1260M/1261M Geräte um nützliche Funktionen erweitert. Beide Modelle besitzen sechs Mikrofon-Eingänge, automatische Pegelanpassung an die Umgebungslautstärke (ANC - Ambient Noise Compensation) und eine optimierte Integration in vorhandene Mediensteuerungen (Crestron/AMX).

Der SB160 ist ein 2x80W Leistungsverstärker Modul für den Einsatz als Modul-Verstärker oder in Stand Alone Applikationen. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr groß: Multi-Room Beschallungen, Monitoring, Matrix Beschallungen etc. .

Der MA65 ist ein kompakter und komplett ausgestatteter Mischverstärker.
Es können niederohmige oder 70/100 V Lautsprecher
angeschlossen werden. Es sind 3 symmetrische Mikrofoneingänge mit
Phantomspeisung (14V) und 2 Line-Eingänge vorhanden.
Außerdem ist in den MA65 für Durchsagen und Alarmierungen ein
abschaltbares, zweistufiges Prioritätssystem mit Gong integriert.
Montagewinkel für ein 19“ Rack sind optional erhältlich.

4-Zonen-Mono-Mischverstärker mit professionellen Features für universelle "Multiroom"-Beschallungsanwendungen.

4-Zonen-Mono-Mischverstärker mit professionellen Features für universelle "Multiroom"-Beschallungsanwendungen.