Lizenzierungsverordnung

Lizenzierungsverordnung

Lizenzierungsgebühren für Verkaufs-, Transport- und Serviceverpackungen

Die Verpackungsverordung besagt, dass Verkaufsverpackungen (dazu gehören auch die Serviceverpackungen im Bedienungsverkauf) vom Erstinverkehrbringer bei einem Dualen System lizenziert werden müssen. Als Erstinverkehrbringer gilt derjenige, der die Verpackung mit Ware befüllt und an den Kunden abgibt.

Als Erstinverkehrbringer haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie kaufen unlizenzierte Ware und übernehmen die Lizenzierung Ihres Betriebes in Eigenregie. Hierbei müssen Sie die Menge der anfallenden Verkaufsverpackungen erfassen (nach Gewicht) und die Lizenzierung anhand einer Vollständigkeitserklärung an einen Betrieb des Dualen Systems melden und die Gebühren selbst abführen. Dies bedeutet einen hohen Aufwand für jeden einzelnen Betrieb.
  • Sie kaufen Serviceverpackungen, die von uns bereits lizenziert sind. Hierbei übernehmen wir als Ihr Servicehändler die Lizenzierung, und Sie brauchen sich nicht separat bei einem Dualen System anmelden. Dies bedeutet für Sie einen wesentlichen geringeren Aufwand und ggf. auch geringere Kosten. Da die Lizenzierungsgebühr mengenabhängig berechnet wird, kann bei einer zentralen Abwicklung davon ausgegangen werden, dass der Kilopreis geringer berechnet wird, als wenn sich jeder Betrieb mit den Einzelmengen an einen Anbieter des Dualen Systems wendet.

Um der Verwaltungsaufwand für Sie und uns so gering wie möglich zu halten, haben wir uns dazu entschlossen, ausschließlich lizenzierte Ware an Sie auszuliefern.

Wir als Servicehändler haben einen Rahmenvertrag mit einem Entsorgungsunternehmen abgeschlossen.
Sie betragen im Einzelnen:

  • Papier                                0,13 € / kg
  • Kunststoff                          0,86 € / kg

Es wird also auf jeder Rechnung, die Sie von uns bekommen, für jeden zu lizenzierenden Artikel die Lizenzgebühr ausgewiesen.
Die Rechnung dient also gleichzeitig als Lizenzbescheinigung.

Sollten Sie unlizenzierte Ware benötigen, müssen Sie das bei jeder Bestellung besonders angeben.